Führerschein umschreiben

Führerschein umschreiben: Mit uns kein Problem

Es gibt verschiedene Gründe, die es nötig machen, dass man seinen Führerschein umschreiben lassen muss. Profitieren Sie von unserem neuen, exklusiven Service, lassen Sie Ihren Führerschein zu einem gültigen EU-Führerschein umschreiben und genießen Sie wieder den Fahrtwind auf den Straßen!

  • Ausländischen Führerschein umschreiben lassen in EU-Führerschein

    Führerschein umschreiben

    Nicht alle ausländischen Führerscheine aus Nicht-EU-Staaten werden in Deutschland anerkannt. Wir unterstützen Sie bei der Umschreibung Ihrer Fahrerlaubnis zu einem EU-Führerschein, sodass Sie ohne zusätzliche Prüfung in Europa wieder rechtssicher ein Fahrzeug führen dürfen.

  • Wir stehen Ihnen bei allen Änderungen Ihres EU-Führerscheins zur Seite:
    Wohnsitzverlängerung
    EU-Führerschein-Verlängerung
    Erneuerung des Ablaufdatums
    Neuerteilung nach Ablauf
    Umschreibung
    Umtausch zu einer Fahrerlaubnis aus einem anderen EU-Land
  • Sollten Sie einen tschechischen Führerschein besitzen, der vor dem 01.06.2006 ausgestellt wurde und Ihre deutsche Anschrift enthält, ist dieser ungültig. Wir unterstützen Sie gern und verhelfen Ihnen mit unserem umfassenden Know-How schnell wieder zu einer gültigen EU-Fahrerlaubnis.

Informieren Sie sich gleich jetzt über die geltenden Gesetze und nutzen Sie unseren Top-Service! So können Sie einfach Ihren Führerschein umschreiben lassen und sind schon bald wieder mit einer gültigen Fahrerlaubnis mobil, ganz ohne neuerliche Prüfung oder übertriebene Kosten.

EU-Führerschein umschreiben oder ändern lassen

EU-Führerschein umschreiben lassen in anderes EU-Land

Wenn es bzgl. Ihres EU-Führerscheins Probleme mit der Gültigkeitsdauer oder ähnlichem gibt, sind Sie vielleicht erst mal verunsichert. Als Sie Ihren Führerschein in Tschechien, Polen, Ungarn oder einem anderen EU-Land gemacht haben, standen wir oder eine andere Agentur aus Deutschland Ihnen zur Seite, doch nun sollen Sie alle Änderungen allein im Ausland umsetzen, den Antrag selbst ausfüllen und die sprachlichen Hürden bewältigen.

Hier unterstützen wir Sie natürlich gern! Rufen Sie am besten gleich an und holen Sie sich unsere Hilfe, um Ihren Wohnsitz oder Führerschein zu verlängern, das Ablaufdatum zu erneuern oder die Fahrerlaubnis nach Ablauf neu erteilen zu lassen. Natürlich ist es auch möglich, den Führerschein umschreiben zu lassen und so künftig mit einem EU-Führerschein aus einem anderen Land unterwegs zu sein. Wir helfen Ihnen dabei, dass Ihr Weg zur Umschreibung ein besonders kurzer wird.

Wenn Sie mit einem alten EU-Führerschein aus Tschechien auf deutschen Straßen unterwegs sind, sollten Sie übrigens gleich mal nach dem Datum der Ausstellung schauen. Wenn Ihre Fahrerlaubnis vor dem 01.06.2006 ausgestellt wurde, ist eventuell Ihre deutsche Meldeadresse unter Punkt 8 eingetragen. Sollte dies der Fall sein, müssen Sie schnell handeln, denn Ihr Führerschein ist so nicht gültig. Aktuelle Urteile der EU und Deutschland fordern für gültige EU-Führerscheine, dass dort eine Meldeadresse innerhalb des ausstellenden Staates vermerkt ist.

Wenn Sie hier betroffen sind, sollten Sie uns schnellstmöglich anrufen oder sich direkt anmelden, damit wir uns um die Umschreibung für Ihren alten Führerschein kümmern! Wir sorgen dafür, dass Ihr EU-Führerschein bald wieder gültig ist und Sie wieder uneingeschränkt fahren können. Wir helfen Ihnen z.B. einen tschechischen Wohnsitz entsprechend dem Wohnsitzprinzip zu beantragen, so dass Ihre EU-Fahrerlaubnis auf diese tschechische Adresse von den dortigen Behörden umgeschrieben wird.

Führerschein umschreiben: ungültige Auslands-Fahrerlaubnis zu gültigem EU-Führerschein

Das Thema der notwendigen Umschreibung ist ein häufiges Ärgernis für Ausländer, die nach Deutschland gekommen sind: Sie dürfen plötzlich mit dem Führerschein, den Sie aktuell besitzen und der in ihrem Heimatland noch die volle Gültigkeit hatte, in Deutschland kein KFZ mehr führen. Hier helfen wir aus! Wir bieten Ihnen die einmalige Möglichkeit, den Führerschein aus Ihrem Heimatland in einen gültigen EU-Führerschein umschreiben zu lassen, mit dem Sie dann rechtsgültig auch in Europa fahren dürfen.

Wie das gehen soll? – Wir machen uns die EU-Rechtsprechung zunutze, denn Führerscheine aus anderen EU-Ländern sind, wie oben bereits erwähnt, innerhalb der ganzen Europäischen Union rechtsgültig. Wenn Ihre ausländische Fahrerlaubnis in Europa nicht anerkannt wird, lassen wir sie in einen gültigen polnischen EU-Führerschein umschreiben und schon können Sie mit diesem zulässigen Dokument auch in der EU wieder mit dem Auto fahren. Rufen Sie jetzt an: Mit uns haben Sie die Möglichkeit, Ihren ausländischen Führerschein umschreiben zu lassen. Dieser Service der Umschreibung bezieht sich auf alle Klassen und Fahrerlaubnisse aus über 60 Ländern. Übrigens: Wurde Ihr EU-Führerschein vor dem 19.01.2013 in Deutschland ausgestellt, so müssen Sie diesen bei Ihrem zuständigen Bürgeramt umtauschen beziehungsweise umschreiben lassen. Je nach Ausstellungsdatum fällt das letztmögliche Umtauschdatum unterschiedlich aus. Wurde das Dokument zum Beispiel 2003 oder 2004 ausgestellt, so müssen Sie diesen alten Führerschein bis zum 19.01.2027 umgetauscht haben.

EU-Führerschein Verlängerung

Auch wenn Sie bereits im Besitz eines EU-Führerscheins sind, dieser aber abzulaufen droht, können Sie sich gern an uns wenden. Mit unserem umfassenden Know-How unterstützen wir Sie nicht nur bei der Umschreibung, sondern auch dabei, Ihren EU-Führerschein verlängern zu lassen, um so in Deutschland weiterhin mobil zu sein. In der Vergangenheit wurden lediglich die EU-Führerscheine Tschechien auf 10 Jahre begrenzt; so dass die ersten Exemplare 2016 abgelaufen sind. Seit 2013 gilt die eingeschränkte Gültigkeit für EU-Führerscheine; alle Führerscheine, die danach ausgestellt worden sind, sind nur für 15 Jahre gültig. Danach verfallen sie, sofern sie bis zum entsprechenden Termin und Ablaufdatum nicht verlängert werden.

Melden Sie sich jetzt an und lassen Sie Ihren tschechischen Führerschein verlängern!

EU-Führerschein-Agentur: Grenzenlos mobil

Als EU-Führerschein-Agentur haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, Ihnen mithilfe all unserer EU-Führerschein-Erfahrungen Ihre eingebüßte Mobilität zurück zu geben. Neben unserem Top-Service “Führerschein umschreiben” können Sie bei uns auch Ihren Führerschein ohne MPU wieder erhalten, wenn er eingezogen wurde. Mit uns können Sie zum Beispiel Ihren EU- Führerschein Ungarn oder eine Fahrerlaubnis aus einem anderen EU-Land machen um damit entsprechend Fahrzeuge in Deutschland führen zu dürfen: Wir finden das passende Land für Sie und unterstützen Sie bei jedem Termin für die Umschreibung sowie bei allen anstehenden Behördengängen. Ihre Fahrerlaubnis machen Sie in einer unserer erfahrenen Partner-Fahrschulen. Rufen Sie gleich an für mehr Informationen zu unseren Angeboten! Das ist der erste Schritt zurück in Ihre Mobilität auf deutschen Straßen.