EU-Führerschein in Rumänien machen!

Führerschein weg? Sie werden zur unzumutbaren medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU) gebeten? Entscheiden Sie sich stattdessen für eine kluge und effiziente Alternative: Machen Sie Ihren neuen EU-Führerschein in Rumänien!

EU-Führerschein in Rumänien machen
  • Lernen Sie die Theorie und Praxis bei einer unserer erfahrenen Partner-Fahrschulen in Rumänien in deutscher Sprache.
  • Genießen Sie unseren Top-Service: Wir unterstützen Sie bei allen notwendigen Behördengängen, kümmern uns um Ihren rumänischen, unanfechtbaren Wohnsitz (185-Tage-Regelung) und schicken Ihren neuen Führerschein per Einschreiben zu Ihnen nach Hause.
  • Reisen Sie nur dreimal an und machen Sie schnell und unkompliziert Ihren Führerschein in Rumänien.
  • Bekommen Sie Ihren neuen EU-Führerschein schon 3-6 Monate nach Ihrer ersten Reise nach Rumänien!

Fragen? Kontaktieren Sie uns – wir kümmern uns gerne um Ihr Anliegen!

TIPP: Buchen Sie noch heute Ihre Anreise zum Hammer-Sparpreis! Flüge nach Rumänien sind schon für unter 50 Euro zu haben, z.B. über die Flugportale WizzAir.com oder FlyBlueAir.com.

Mit Ihrer Agentur unkompliziert zu Ihrem neuen Führerschein aus Rumänien

Warum sollten Sie einen EU-Führerschein in Rumänien machen, der in der gesamten europäischen Union anerkannt wird und als gültiger Fahrausweis auf deutschen Straßen gilt? Dafür gibt es mehrere Gründe:

  • Ihnen wurde der deutsche Führerschein entzogen und Sie haben eine Auflage zur kosten-, zeit- und nervenaufwändigen Medizinisch-Psychologischen Untersuchung (MPU) und suchen jetzt nach einer cleveren Alternative – nach dem Führerschein ohne MPU.
  • Sie sind nicht in Deutschland ansässig, suchen aber nach einer deutschsprachigen Fahrschule in Rumänien.
  • Sie möchten unseren Top-Service geniessen, sich nicht um Anmeldung, Wohnsitz und sondergleichen kümmern und einfach unkompliziert Ihren neuen EU-Führerschein in Rumänien machen.

Was wir Ihnen nicht als Vorteil vorenthalten wollen: Schon einmal in Rumänien gewesen? Deutsche Urlauber kennen nur selten die Schönheit des Landes – also warum nicht dort während Ihres Aufenthalts für Ihren neuen Führerschein einen schönen Urlaub verbringen?

Auto fahren mit EU-Führerschein aus Rumänien

Als Anreiseziele bieten sich Timisoara, Oradea oder Arad an. Vor allem die bunte Stadt Timisoara ist ein europäisches Juwel und ein echter Geheimtipp für alle, die eine gemütliche, günstige und touristenfreundliche Stadt schätzen. Machen Sie das Meiste aus Ihrer Rumänienreise und nehmen Sie neben Ihrem brandneuen EU-Führerschein doch gleich ein paar schöne Erinnerungen mit!

Ihr Rumänien-Führerschein gilt in der gesamten EU!

Mit der EU-Führerschein-Agentur als Ihren starken Partner kommen Sie effizient, sicher und überraschend schnell an Ihren neuen EU-Führerschein. Diese neue Fahrerlaubnis ist auf deutschen Straßen 100% legal und rechtlich zu einem in Deutschland erworbenen Führerschein gleichgestellt.

Um Ihnen einen rechtlich abgesicherten EU-Führerschein mit Gültigkeit in Deutschland gewährleisten zu können, müssen wir uns in Rumänien natürlich an die dort geltenden Gesetze und die entsprechenden EU-Richtlinien halten. Weil das für Privatpersonen sehr aufwändig ist und risikobehaftet – ein kleiner Fehler kann den ganzen Aufwand zunichte machen – ist es grundsätzlich eine gute Idee, sich einen professionellen Ansprechpartner zu suchen, die nichts dem Zufall überlässt. 

Wir haben bereits unzähligen Fahrern ermöglicht, einen neuen EU-Führerschein im Ausland zu machen: In Polen, Ungarn, Tschechien – und Rumänien! 

TIPP: Buchen Sie noch heute Ihre Anreise zum Hammer-Sparpreis! Flüge nach Rumänien sind schon für unter 50 Euro zu haben, z.B. über die Flugportale WizzAir.com oder FlyBlueAir.com.

Wissen, was auf Sie zukommt: Ihre Aufenthalte in Rumänien!

Manche kennen das schon von unseren Services EU-Führerschein Polen und EU-Führerschein Ungarn: Insgesamt sind 3 Anreisen erforderlich, bis Sie ihren langersehnten neuen EU-Führerschein zugeschickt bekommen.

Zur Reise nach Rumänien empfehlen wir die Anreise per Flugzeug.

Erste Anreise: Alle Formalitäten erledigen

Planen Sie hierfür insgesamt 2 Tage ein. Erst einmal geht es um die Registrierung Ihres von uns zur Verfügung gestellten ordentlichen Wohnsitzes und um die ordentliche Anmeldung bei der Fahrschule. Mit unserer professionellen Unterstützung bei der rumänischen  Anmeldebehörde haben Sie danach eine hundertprozentig sichere Registrierung – und das Ganze nicht nur für 6 Monate (185 Tage), wie von der EU verlangt, sondern für über 12 Monate (365 Tage). Dieser Wohnsitz ist unanfechtbar und wird anerkannt. Hiermit können Sie Ihren EU-Führerschein in Rumänien machen!

Zweite Anreise: Theorie-Vorbereitung auf Deutsch und Theorieprüfung

Ihre zweite Reise nach Rumänien steht ganz im Zeichen der Theorie. Dafür sollten Sie ca. 5 Tage einplanen. In diesen Tagen werden Sie hervorragend auf die Theorieprüfung vorbereitet, die Sie dann am Ende ablegen – alles auf Deutsch!

Dritte Anreise: Fahrstunden und praktische Führerscheinprüfung

Auch für die letzte Anreise sollten Sie sich ca. 5 Tage Zeit nehmen. Jetzt kommen Sie hinter’s Steuer, um alle nötigen Fahrstunden abzuleisten. Mit unseren Fahrlehrern werden Sie besonders gut auf die Prüfung vorbereitet und die Prüfungsstrecke des öfteren geprobt, sodass Sie anschließend mit einem guten Gefühl die Prüfung ablegen können.

Nach bestandener Prüfung beantragen wir am gleichen Tag mit Ihnen Ihren EU-Führerschein, den wir Ihnen dann nach Ausstellung unkompliziert per Einschreiben an Sie nach Deutschland senden.

EU-Führerschein in Rumänien machen mit Agentur

Mit rumänischem EU-Führerschein auf deutschen Straßen durchstarten!

Somit sind Sie innerhalb von 6 Monaten wieder mobil und können wieder im Straßenverkehr durchstarten! Mit dem neuen EU-Führerschein aus Rumänien in der Tasche, der rechtlich nicht von einem in Deutschland gemachten “Lappen” unterschieden wird. Egal, ob eine MPU-Auflage gegen Sie verhängt wurde. Seien Sie schlauer und nutzen Sie die europäischen Spielregeln zu Ihren Gunsten!