Klartext vom Experten: EU-Führerschein kaufen – legal oder illegal?

8 Jun

Vorsicht vor dubiosen Offerten! Bereits vor einem Jahr beobachteten wir ein vermehrtes Aufkommen von Webseiten, die fälschlicherweise mit Versprechen wie “Führerschein kaufen ohne Prüfung” oder “Führerschein ohne Fahrschule” werben. Die Zahl dieser schlichtweg falschen, vielmehr illegalen Angebote hat sich seither nur noch vergrößert. Gerne wird mit Zweideutigkeit in den Formulierungen oder gar unwahren Angaben gearbeitet. Den Hilfesuchenden wird vorgespielt, dass der Führerscheinkauf ohne Weiteres nicht nur möglich, sondern auch in Deutschland rechtssicher sei. Verschwiegen wird jedoch, dass es gewisse Voraussetzungen zu erfüllen gilt, um das Führerschein-Kaufen legal zu machen.

Klartext vom Profi: rechtmäßig die Fahrerlaubnis zurück erhaltenFür die EU-Führerschein Agentur – die seit über 10 Jahren Kunden beim legalen Erwerb eines Führerscheins ohne MPU begleitet – ist es ein Anliegen, genau dies klarzustellen. Aus welchen Gründen auch immer Sie die MPU umgehen und einen Führerschein (im Ausland) kaufen möchten, wir verhelfen Ihnen auf legalem Wege dazu und klären auf, welche Angaben auf “schwarze Schafe” in der Führerscheinbranche deuten.

Ohne Prüfung Führerschein kaufen = illegal

Im Zeitalter der Digitalisierung ist es besonders einfach einen gefälschten Führerschein herzustellen. Genauso einfach ist es jedoch, als Laie nicht zu erkennen, dass es sich um eine Dokument-Fälschung handelt. So ist es kein Wunder, dass man nicht selten von in einer Polizeikontrolle aufgeflogenen gefälschten Fahrerlaubnissen liest.

Im Internet tummeln sich inzwischen zahllose Agenturen mit den kuriosesten Werbeversprechen in Sachen Führerscheine kaufen. Das Prinzip ist einfach: Der Interessierte überweist eine Menge Geld, um die Fahrerlaubnis ohne MPU, ohne Prüfung und ohne Fahrschule zu erwerben. Dass dieses Führerschein-Kaufen illegal ist, nämlich einzig die Abwicklung per Mausklick und Überweisung, ist den Betroffenen in manchen Fällen gar nicht bewusst.

——————–
eu-fuehrerschein-agentur.com klärt auf:
Es ist gänzlich unwahr, dass Sie ohne Anreise in das jeweilige Land und ohne das Ablegen einer Prüfung, einen EU Führerschein im Ausland erwirken können, der Sie in Deutschland legal Auto fahren lässt.

——————–

Stellen Sie sich die Frage: Warum sollte ein in Deutschland ungültiger Führerschein wieder gültig werden, nur weil er den Umweg über beispielsweise England genommen hat und dort wieder ausgestellt wurde? Bei der Aussage, es könne auf die Anreise verzichtet werden, schließt sich dann auch der Kreis, da Ihre Anreise für das Ablegen der Prüfung unverzichtbar ist. Unser Rat: Sehen Sie sich umgehend nach Alternativen um, hier handelt es sich ganz klar um ein unseriöses Angebot.

Rechtswidrigkeit beim Kauf der Fahrerlaubnis anhand von Beispielen

Klare Regeln beim rechtsgültigen FSAuch wenn die Vorstellung verlockend klingt, den Führerschein ganz ohne Anstrengung bald wieder in den Händen zu halten – verlassen Sie sich auf Ihren gesunden Menschenverstand. Seien Sie vorsichtig bei Versprechen, die einfach zu schön sind, um wahr zu sein. In aller Regel sind sie das nämlich tatsächlich. Um Ihnen unnötigen Ärger zu ersparen, listen wir Ihnen hier die größten “Fallen” auf:

Führerschein kaufen ohne Aufenthalt im Ausstellungsland ➔ illegal

„Eine Option ist es zum Beispiel, sich den Führerschein in Polen zu kaufen, dafür ist in den meisten Fällen nicht einmal eine Anreise nötig.“

Die Wiedererteilung der Fahrerlaubnis über den Umweg ins Ausland ohne je selbst dort gewesen zu sein, den viele dubiosen Anbieter als kostengünstigen Trick 17 anbieten, sollten Sie lieber großräumig umfahren! Einfach im Ausland (etwa Spanien, England, Kroatien oder andere Staaten) einen neuen Führerschein zu bestellen und ohne weiteres Tun wenige Wochen später das Dokument zugeschickt zu bekommen, stellt – wie man es drehen und wenden mag – keine rechtmäßige Lösung dar. Hierbei handelt es sich eindeutig um eine Variante, bei der das Führerschein-Kaufen illegal ist.

——————–
eu-fuehrerschein-agentur.com klärt auf:
Ohne Anreise in das Ausstellungsland ist es unmöglich, auf legalem Weg eine ausländische Fahrerlaubnis für Deutschland zu erlangen.

——————–

Diverse Agencies und andere Anbietern, die mit solchen Versprechen locken, werden Sie nur teuer zu stehen kommen. Betroffene bezahlen viel Geld für ein Umgehen der Rechtslage in Deutschland, legal ist dieses Vorgehen allerdings nicht. Sie riskieren dabei nicht nur eine erneute Fahrerlaubnissperre und Bußgeld für “Fahren ohne Fahrerlaubnis” (ca. 2.000 €), sondern eine weitere Strafe für Urkundenfälschung (ca. 3.000 €).

——————–
Wir betonen noch einmal: Es ist nicht möglich einen EU-Führerschein im Ausland zu erwerben, ohne selbst einmal dorthin angereist zu sein.
——————–

Tatsächlich gibt es einen gesetzeskonformen Weg, die Fahrerlaubnis – nachdem sie in Deutschland entzogen wurde – im Ausland neu zu erwerben. Es ist auch legal auf diese Weise eine medizinisch-psychologische Untersuchung – kurz MPU – zu umgehen. Nicht jedoch, wenn Sie nie vor Ort waren, weil dies belegt, dass Sie keine der ausländischen Fahrschulen von innen gesehen haben. Der legale Weg (beispielsweise den Führerschein in Polen kaufen) führt nicht an einem Aufenthalt und dem (erneuten) Ablegen einer Prüfung für das Wiedererlangen des Führerscheins vorbei. Erst dann dürfen Sie mit Ihrem Auto wieder Teil im deutschen Straßenverkehr werden.

Ohne Fahrschule einen Führerschein kaufen ➔ illegal

Vorsicht Fälschung! Es gibt zahlreiche Agenturen, die vorgeben das Wohnsitzprinzip, die 185-Tage-Regelung, Urteile zum ausländischen EU Führerschein und andere juristische Details zu kennen und zu beachten. Auf den ersten Blick wirken diese Anbieter kompetent und informiert über den Status Quo der Gesetzeslage.

Nur allzu gerne möchte man sich da in die Hände eines solchen vermeintlichen “Experten” begeben, der voll und ganz den Eindruck vermittelt, das Führerschein-Kaufen legal und ordentlich abzuwickeln. Verständlicherweise, schließlich ist das bürokratische Prozedere ein nervenaufreibender Hürdenlauf, schon alleine in deutschen Gefilden – was ist da im Ausland zu erwarten. Dennoch sollten Sie stutzig werden, wenn derselbe Anbieter dies für Sie organisiert, ohne dass Sie je eine Fahrschule gesehen, geschweige denn eine Prüfung bestanden haben.

——————–
eu-fuehrerschein-agentur.com klärt auf:
Das Kaufen eines Führerscheins im Ausland ohne dort eine Fahrschule aufgesucht und eine theoretische wie praktische Prüfung abgelegt zu haben ist illegal.

——————–

Als Fahranfänger einen Führerschein kaufen ➔ illegal

Wir raten dringend ab! Ganz ohne Fahrschule und Prüfung als Fahranfänger einen EU-Führerschein zu kaufen ist in Deutschland illegal. Ganz gleich, was Anbieter im Netz verbreiten. Abgesehen davon erscheint es bei polizeilichen Kontrollen äußerst unglaubwürdig, wenn ein junger Fahrer nicht nur für die Klasse B, sondern auch für Führerscheinklassen D1 (Bus) und C1 (LKW) zugelassen ist. Die Wahrscheinlichkeit, mit diesem illegal gekauften “europäischen Lappen” erwischt zu werden, liegt sehr hoch.

Legal Führerschein kaufen mit der EU-Führerschein Agentur

Rechtmäßige Fahrberechtigung ganz ohne MPUWir arbeiten transparent, schnell, unkompliziert und absolut rechtssicher! Fahren auch Sie auf der sicheren Seite und kaufen Sie Ihren EU Führerschein legal mithilfe der EU Führerschein Agentur.

Wir bieten Ihnen den bestmöglichen Service an, damit Sie mit einer rechtssicheren EU-Fahrerlaubnis in Deutschland unterwegs sein können und hierfür die entsprechenden Voraussetzungen erfüllen:

  • Das Mindestalter ist erreicht.
  • Sie sind EU-Bürger.
  • Es muss ein gültiger Wohnsitz für mindestens 185 Tage im Ausstellungsland gegeben sein.
  • Die Sperrfrist muss zur Prüfung abgelaufen sein.
  • Die theoretisch und praktische Prüfung muss in der ausländischen Fahrschule neu abgelegt werden.

Entscheiden Sie sich für einen Anbieter, der keine Fragen offen lässt; sowohl was die EU-Führerschein Kosten als auch die Anreise, die EU Führerschein Gültigkeit und die Ausstellung des Dokuments betrifft. Mit unserer Unterstützung sparen Sie sowohl Ihre wertvolle Zeit als auch Ihr Geld und bekommen endlich das zurück, was Sie von Anfang an wollten: Ihren Führerschein.